Saturday Sentence #10 [Aktion]





Die Aktion "Saturday sentence" stammt von Lesefee.

1. Nimm deine aktuelle Lektüre.
2. Gehe auf Seite 158, finde Satz 10 und teile uns so mit wie dein "saturday sentence" lautet.


Ich lese derzeit "Das zweite Gesicht" von Rachel Urquhart

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands - Salvatore Basile [Rezension]



ENTHÄLT WERBUNG*





Genre: Roman
Seiten: 348
Verlag: Blanvalet
Ausgabe: Gebunden
Preis: 19,99 
Hier kaufen: amazon* || Verlag

Bewertung: 4 von 5 Eulen







Michele ist 30 Jahre alt, und seit ihn seine Mutter bereits als Kind verlassen hat, lebt er in einem Bahnhofshäuschen in einem kleinen Städtchen in Italien. Jeden Tag sammelt er die vergessenen Dinge aus dem Zug und bewahrt sie in seinem Zimmer auf. Diese tägliche Routine wird jäh durchbrochen, als Michele eines Tages Elena kennenlernt, die wie ein Wirbelwind in sein Leben tritt. Als er dann auch noch sein altes Tagebuch im Zug findet, welches seine Mutter vor Jahren mitgenommen hat, beginnt er sich auf die Suche nach ihr zu machen und diese Reise wird sein Leben für immer verändern.

Neuerscheinungen Juni 2017

Und so schnell ist der März auch schon wieder vorbei und die Sommerzeit beginnt. Im April habe ich mir sieben Neuerscheinungen ausgesucht, die ich euch jetzt gerne zeigen möchte. Und die Wunschliste wächst und wächst :)

Habt ihr auch einen Beitrag über kommende Neuerscheinungen veröffentlicht? Wenn ja, lasst mir doch gerne euren Link in den Kommentaren, ich freue mich aufs Stöbern :)



ENTHÄLT WERBUNG*




Verlag: Heyne fliegt
Preis: € 16,99

Klappentext:
Seit sie klein ist, leidet die 16-jährige Aza an einer seltsamen Lungenkrankheit, die ihr ein normales Leben unmöglich macht. Als sie eines Tages ein Schiff hoch in den Wolken erspäht, schiebt sie das Phänomen auf ihre akute Atemnot. Bis jemand auf dem Schiff ihren Namen ruft ... Nur ein Mensch glaubt ihr diese Geschichte: ihr bester Freund Jason, der immer für sie da war, den sie vielleicht sogar liebt. Aber gerade als sie versucht, sich über die neuen tiefen Gefühle zu Jason klarzuwerden, überstürzen sich die Ereignisse. Aza meint zu ersticken – und findet sich plötzlich in Magonia wieder, dem Reich über den Wolken. Dort ist sie das erste Mal in ihrem Leben nicht mehr krank, sondern stark und magisch begabt. In dem heraufziehenden Kampf zwischen Magonia und Azas alter Heimat, der Erde, liegt das Schicksal aller mit einem Mal in Azas Händen …




Verlag: Heyne
Preis: € 9,99


Klappentext:
Dauersingle Sarah hat die fixe Idee, dass die große Liebe auf der Internetseite »Missed Connections« auf sie wartet. Die Plattform richtet sich an all diejenigen, die ihren Traumpartner schon auf den Straßen von New York gesehen haben, aber nicht mutig genug waren, ihn anzusprechen. Doch Sarahs Mr. Right hat sie wohl noch nicht entdeckt, und so fängt sie eine Affäre mit Jack an, dem attraktiven Bruder ihres Mitbewohners. Er schafft es, ein wenig unverbindlichen Spaß in ihr Leben zu bringen. Doch dann taucht ein anonymer Verehrer auf »Missed Connections« auf …



Montagsfrage #33 [Aktion]


Die Montagsfrage von Buchfresserchen lautet heute:

Welches Buch hast du zuletzt deiner Wunschliste hinzugefügt und wie bist du darauf aufmerksam geworden?

Aktuelle eBook-Aktionen (KW 14)



ENTHÄLT WERBUNG*




Auch heute gibt es wieder eine bunte Mischung an eBook-Schnäppchen zu entdecken. Ich hoffe, es ist auch für euch etwas dabei :)



> Was fehlt, wenn ich verschwunden bin - Lilly Lindner
Aktionspreis: € 3,99
Hier kaufen:  amazon* || Thalia 

Klappentext:
April ist fort. Seit Wochen kämpft sie in einer Klinik gegen ihre Magersucht an. Und seit Wochen antwortet sie nicht auf die Briefe, die ihre Schwester Phoebe ihr schreibt. Wann wird April endlich wieder nach Hause kommen? Warum antwortet sie ihr nicht? Phoebe hat tausend Fragen. Doch ihre Eltern schweigen hilflos und geben Phoebe keine Möglichkeit, zu begreifen, was ihrer Schwester fehlt. Aber sie versteht, wie unendlich traurig April ist. Und so schreibt sie ihr Briefe. Wort für Wort in die Stille hinein, die April hinterlassen hat.






> Märchenwald - Martin Krist
Aktionspreis: € 2,99
Hier kaufen:  amazon* || Thalia

Klappentext:
Mitten in der Nacht wird Max von seiner Mutter geweckt. »Seid still«, sagt sie weinend, als sie den Zehnjährigen und seine vier Jahre alte Schwester Ellie in einen Wandschrank sperrt. »Geht zu Opa ...«, hören die Kinder sie noch flüstern, dann fliegt krachend die Haustür auf. Ihre Mutter schreit. Ellie weint. Um sie zu beruhigen, erzählt Max ihr die Geschichte vom Märchenwald. Während Max und Ellie auf dem Weg zu ihrem Großvater sind, erwacht auf dem Alexanderplatz eine junge Frau blutüberströmt und ohne Gedächtnis. Im Wedding stehen die Mordermittler Paul Kalkbrenner und Sera Muth vor dem rätselhaftesten Fall ihrer Karriere. Und der Märchenwald birgt nichts Gutes.





> Daringham Hall - Kathryn Taylor
Aktionspreis: € 3,99
Hier kaufen:  amazon* || Thalia

Klappentext:
Kann sie Ben das wirklich antun? Kate weiß, dass ihr Geliebter nur ihretwegen nach Daringham Hall zurückgekehrt ist. Doch Tag für Tag muss sie mit ansehen, wie alle seine Versuche, Gut und Herrenhaus für die Familie zu retten, ins Leere laufen. Dann streut auch noch jemand den Verdacht, Ben selbst hätte durch eine zu riskante Geschäftsstrategie das Ende besiegelt. Er ist todunglücklich - und Kate, die das kaum ertragen kann, beschließt verzweifelt, ihn gehen zu lassen ...




Monatsrückblick März 2017





Der Monat März lief lesetechnisch einfach perfekt! Die vier Bücher, die ich beendet habe, habe ich ALLE mit 5 Eulen bewertet. Das hatte ich tatsächlich noch nie. Da aber drei davon von meinem Lieblingsautor stammten, war das für mich kein Wunder :D





ebookaktionen


Letzte Rezensionen

Titel Titel Titel Titel




Ich lese gerade

Titel

Seite 40 || 512